Stellung der Jupitermonde im Jahre 2017

jupmoon          jupiter kalender

Der Kalender zeigt die Stellung der Monde Io, Europa, Ganymed und Kallisto ( von innen nach aussen ) relativ zu Jupiter. Der EINZIGE Kalender ( weltweit ? ), bei dem die Position der Monde zu erkennen ist, da deren Position auf der Kurve um 0 Uhr angegeben ist. Für jeden Tag sind die zu beobachtenden Ereignisse ( Transits, Schattenwürfe auf Jupiter, Bedeckungen und Finsternisse ) angegeben. Die Wochenenden sind der arbeitenden Bevölkerung zuliebe grau unterlegt  : - ) .

Januar  Februar  März  April  Mai  Juni Juli  August  September  Oktober  November  Dezember


Stellung der Saturnmonde im Jahre 2017

saturnmoon          saturn kalender


Der Monatskalender zeigt den Anblick von Saturn ( Ringöffnung ) und die Stellung der Monde I bis VI Mimas, Enceladus, Tethys, Dione, Rhea und Titan jeweils zur gleichen Stunde während einem Monat und den angrenzenden Tagen. Die Position der Monde ist mit deren Anfangsbuchstaben an der entsprechenden Stelle relativ zu Saturn angegeben. Die Darstellung ist seitenrichtig, aber nach Rechts in die Bilddiagonale gekippt. Die Position zum entferntesten Titan wird mit einem Strich angezeigt, damit die Darstellung möglichst gross gehalten werden kann. Jede Kolonne entspricht einem Wochentag von Montag ( links ) bis Sonntag ( rechts )

Januar  Februar  März  April  Mai Juni Juli  August  September  Oktober  November  Dezember


 Himmels-Almanach im Quartal

almanach


Der Himmels-Almanach gibt über Sichtbarkeiten der Planeten, Sonnen Auf- und Untergänge und Mondphasen Auskunft.

1. Quartal    2.Quartal     3.Quartal    4.Quartal


Auffindkarte Neptun und Uranus

Karte Neptun

Karte Uranus